Skip to main content

Glückstag am Großen Wiesbachhorn

Nach langer Zeit überschreite ich wieder einmal die 3000 Meter Marke. Ziel war einer der höchsten Gipfel Österreichs. Das Große Wiesbachhorn.Ich darf mich einer Gruppe der Bergrettung Schwanberg anschließen um mit ihnen gemeinsam den Berg in der etwas gemütlicheren 2-Tages-Variante zu erklimmen. Treffpunkt ist der Parkplatz am Kesselfallhaus bei Kaprun.Von dort nehmen wir Bus und […]

weiterlesen

Mit Hilfe von Anna und Johann auf den Dachstein

Anna und Johann sind die Namen der beiden Klettersteige über die man bis zur Seethalerhütte im Dachsteinmassiv aufsteigen kann. Über einen weiteren Klettersteig, den Schulteranstieg gelangt man so durch die Kombination von drei Klettersteigen vom Parkplatz der Talstation der Dachsteinbahn bis zum Gipfel des Hohen Dachsteins. Diese Variante der Dachstein-Besteigung ist unter dem Namen Super […]

weiterlesen

Hängematte

Angst, blaue Flecken und eine Nacht im Wald

Das verlängerte Wochenende wird ausgiebig genutzt und jeden Tag werden Slacklines gespannt. Am Donnerstag wird der sonnige Feiertag im Hans-Donnenberg-Park genossen. Neben den üblichen Verdächtigen der Slackline-Gruppe waren auch durchtrainierte Acro-Yogis und Freerunner im Park vertreten. Weiter geht es am Freitag am Mönchsberg. Mit Blick auf das Bergpanorma westlich von Salzburg spannen wir eine 45 […]

weiterlesen