Skip to main content

Vollmond Skitour aufs Rossfeld

Laut Wetterbericht soll die Nacht und der Morgen wolkenfrei sein. Die für ohnehin am Sonntag geplante Skitour wird spontan um einige Stunden nach vor verlegt um die klare Vollmondnacht zu nutzen. Gegen 05:30 starten wir am Parkplatz in Oberau um pünktlich zum Sonnenaufgang auf dem Rossfeld zu stehen.

2-DSC02953

Nur einige Male kommen unsere mitgebrachten Stirnlampen zum Einsatz. Der weiße Schnee in Kombination mit dem Vollmond macht die Stirnlampen unnötig.

1-DSC02946
Der Vollmond leuchtet uns kurz nach Oberau hell den Weg über die Aufstiegsroute.

4-DSC02960
Wir genießen die herrliche Lichtstimmung über dem Untersberg am Gipfel des Rossfelds.

3-DSC02959
Das Göll-Massiv in den ersten, rosa Strahlen kurz nach Sonnenaufgang.

6-DSC02967

Die Sonne steigt zwischen Dachsteingebirge und Tennengebirge empor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*